Impressionisus: Eva Gonzalès

Ich habe das Glück, mit einem wunderbaren Museum in meiner Stadt gesegnet zu sein. Durch das Von der Heydt Museum war ich in einigen wund...



Ich habe das Glück, mit einem wunderbaren Museum in meiner Stadt gesegnet zu sein. Durch das Von der Heydt Museum war ich in einigen wunderbaren Ausstellungen. Oftmals welche, die den Impressionismus zeigten. Über das Parkett laufend und nicht bloß die Bilder, sondern auch die biografischen Texte der Künstler auf den Wänden betrachtend, fragte ich mich bereits oftmals: Wer wurde denn in den Kreis des Salons aufgenommen? Wer war "gut" genug, wessen Bilder hingen denn dort, wenn schon nicht die, von Monet, von Sisley, Pissaro und vielen anderen? Vor kurzem bin ich zufällig einer der Antworten und damit auch dem weiblichen Impressionismus begegnet: Eva Gonzalès Schülerin Manets.




Awakening Girl, 1876

La Toilette, 1879

Roses in a Glass, 1882


A Loge at the Italian Theatre, 1874


The Alcove, 1878



The Little Solider, 1870



Sweet Apples, 1877




Indolence, 1872


En bateau 1876



The Little Lever,1876



You Might Also Like

0 x

COPYRIGHT


Soweit nicht anders angegeben, unterliegen alle Texte und Fotos dem Urheberrecht.
Eine Vervielfältigung oder Verwendung dieser und deren Veröffentlichung ist nur nach vorheriger Genehmigung gestattet.
Ich distanziere mich hiermit von den Inhalten verlinkter Seiten.

© 2016, janetki@web.de

DISCLAIMER